Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Liebe Patientinnen, lieber Patient!

 

 Die Entwicklung der Zahnmedizin macht es möglich:     

Mit einem tieferen Verständnis von den Krankheitsursachen, ihren Abläufen und ihrer Behandlung lässt sich in vielen Fällen von Munderkrankungen der Schaden klein halten. Verstärkt rücken auch prophylaktische  Maßnahmen in den Mittelpunkt. Denn was liegt näher, als gar nicht erst Erkrankungen im Mund entstehen zu lassen? Der Leitsatz " Vorbeugen ist besser als therapieren"     hat heute mehr Gültigkeit denn je. Vorsorge schmerzt nicht und kostet im Vergleich zu einer aufwendigen Behandlung wenig.

Unseren Patienten wollen wir dazu verhelfen, ihre Gesundheit an Zähnen und Zahnfleisch wiederzuerlangen, aber ebenso diese zu bewahren - möglichst ein Leben lang. Unter den Gesichtspunkten einer modernen Zahnmedizin bedeutet Prophylaxe allerdings mehr als nur Zähneputzen und regelmäßige Kontrolle in der Praxis. Professionelle Zahnreinigung, Maßnahmen zur Früherkennung von Karies und Parodontitis sowie eine ursachengerechte Behandlung gehören  dazu.

Die eigene Mundgesundheit erfordert Aufmerksamkeit und Pflege, und sie ist wertvoll. Das wird deutlich, wenn wir uns ihren Einfluss auf unsere Lebensqualität und sogar auf die allgemeine Gesundheit klarmachen. Prophylaxe hilft uns, Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten zu vermeiden. 

Gerne stehen mein Team und ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Dr. Andrea Wahlen

 Gute Zähne schönes Leben 1/2010

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?